Datenschutzerklärung:

 

(1) Zur Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben des Vereines und der Verpflichtungen, die sich aus der Mitgliedschaft im Freundeskreis Multiple-Sklerose-Klinik Kempfenhausen e.V. ergeben, werden im Verein unter Beachtung der rechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes neue Fassung (BDSG) folgende personenbezogene Daten von Vereinsmitgliedern digital gespeichert:

 

 Name,

 Vorname,

 Adresse,

 Telefonnummern,

 E-Mailadresse,

 Bankverbindung,

 Zeiten der Vereinszugehörigkeit.

 

(2) Den Organen des Vereins, allen Mitarbeitern oder sonst für den Verein Tätigen ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu anderen als dem zur jeweiligen Aufgabenerfüllung gehörenden Zweck zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder sonst zu nutzen. Diese Pflicht besteht auch nach dem Ausscheiden des Mitglieds aus dem Verein fort.

 

(3) Zur Wahrnehmung satzungsgemäßer Mitgliederrechte kann bei Verlangen der Vorstand gegen die schriftliche Versicherung, dass die Adressen nicht zu anderen Zwecken verwendet werden, Mitgliedern bei Darlegung eines berechtigten Interesses Einsicht in das Mitgliederverzeichnis gewähren.

 

(4) Im Zusammenhang mit Veranstaltungen veröffentlicht der Verein personenbezogene Daten und Fotos seiner Mitglieder in seinem Flyer bzw. Broschüre sowie auf seiner Homepage und übermittelt Daten und Fotos zur Veröffentlichung an Print- und Telemedien sowie elektronische Medien.

 

(5) Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene Anerkennung der Satzung stimmen die Mitglieder der Verarbeitung (Erheben, Erfassen, Organisieren, Ordnen, Speichern, Anpassen, Verändern, Auslesen, Abfragen, Verwenden, Offenlegen, Übermitteln, Verbreiten, Abgleichen, Verknüpfen, Einschränken, Löschen, Vernichten) ihrer personenbezogenen Daten in dem vorgenannten Ausmaß und Umfang zu. Eine anderweitige, über die Erfüllung seiner satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecke hinausgehende Datenverwendung ist dem Verein – abgesehen von einer ausdrücklichen Einwilligung – nur erlaubt, sofern er aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung, der Erfüllung eines Vertrages oder zur Wahrung berechtigter Interessen, sofern nicht die Interessen der betroffenen Personen überwiegen, hierzu verpflichtet ist. Ein Datenverkauf ist nicht statthaft.

 

(6) Jedes Mitglied sowie jeder Funktionsträger hat im Rahmen der rechtlichen Vorschriften, insbesondere der DSGVO, das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Empfänger und den Zweck der Speicherung sowie auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit seiner Daten.

 

(7) Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden personenbezogene Daten gelöscht, sobald ihre Kenntnis nicht mehr erforderlich ist. Daten, die einer gesetzlichen oder satzungsmäßigen Aufbewahrungspflicht unterliegen, werden für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht entsprechend gelöscht.

 

(8) Der Freundeskreis Multiple-Sklerose Klinik Kempfenhausen e.V. nimmt als Anbieter der Website www.freundeskreis-msk.de die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und gestaltet seine Website so, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig verarbeitet und genutzt werden. Es werden keine personenbezogenen Daten über obige Website erhoben. Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Dritte vermietet oder verkauft. Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Besuchers werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt.

 

(9) Die Webseite des Freundeskreises Multiple-Sklerose-Kempfenhausen e.V. kann grundsätzlich besucht werden, ohne dass registriert wird, wer der Besucher ist (anonymer Datenzugang). Die Informationen über den Internet Service Provider und die Webseiten, die bei uns besucht werden, werden nicht dokumentiert und zu statistischen Zwecken ausgewertet. Der Besucher bleibt als einzelner Nutzer anonym.

 

(10) Einsatz von Cookies: Die verantwortliche Stelle verwendet keine sogenannten "Cookies", um die Online-Erfahrung und Online-Zeit des Kunden individuell auszugestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). Cookies enthalten z.B. Informationen über die bisherigen Zugriffe des Nutzers auf den entsprechenden Server bzw. Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen wurden. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten. Die verantwortliche Stelle verwendet keine Sitzungscookies bzw. permanente Cookies.

 

(11) Verwendung von Analyseprogrammen: Die verantwortliche Stelle führt keine Analysen über das Verhalten seiner Kunden im Rahmen der Nutzung seines Service durch bzw. lässt diese durchführen.

 

(12) Die vereins- und personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor dem Zugriff Dritter geschützt.

 

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen, die den Schutz von Daten bezwecken, ist:

 

Freundeskreis Multiple-Sklerose-Klinik Kempfenhausen e.V.

Telefax: +49 8177 99 77 62
Email: info@freundeskreis-msk.de

 

Vertreten durch den Vorstand:

Sylvia Hass (1. Vorsitzende) - Dr. Simone Krieter (2. Vorsitzende) - Ulrike Kölsch (Schatzmeisterin) – Sabine Schneidewind – Edigna Turi

 

Für alle sonstigen Fragen stehen wir ebenso gerne zur Verfügung, so dass Sie bitte einfach Kontakt mit uns aufnehmen.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und wird fortlaufend aktualisiert. Sie kann jederzeit auf unserer Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.